33 to 45

News & Faves on Vinyl

33to45 – Currently Spinning (2)

20 neue Tracks für das Wochenende. Ausnahmsweise beginnt und beendet ein und derselbe Künstler diesmal die Playlist. Leonard Cohen mit seinem unsterblichen „So Long, Marianne“ und dem erst kürzlich erschienenen „You Want It Darker“. Dazu tauchen wieder Ex-Mitglieder von Veronica Falls auf, als Boys Forever und Ultimate Painting, und machen deren Verlust fast vergessen, auch wenn sie zusammen weiterhin am besten waren. Es schleichen sich die Buzzcocks ein, mit einem Track ihrer 1979er LP „A Different Kind of Tension“, und ohne Angel Olsen und die Allah-Las kann ich im Moment noch nicht. Dinosaur Jr. schrammeln auf „Tiny“ wie in ihren besten Tagen, und auch The Monochrome Set behalten die Klasse ihrer frühen Alben. Kevin Morby ist aktuell in Deutschland unterwegs und grüßt mit seinem besten Song, LVL UP und Rory Wynne ziehen das Tempo an, bevor Joan Shelley vor Cohen das Ende der Playlist betörend einleitet. Dazu neue 7’’ Tracks von Pink Flames, Soft Candy, Molly Burch und The See No Evils, LP Tracks von Fear Of Men und EZTV und die Digital Only Single „Real Love Baby“ von Father John Misty. Enjoy!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 33 to 45

Thema von Anders Norén